Header Bild Random View

  • Muri Energie Forum – Feuer

Photovoltaik – Einfache und bewährte Umwelt-Technik

Photovoltaik (PV) Anlagen sind bewährte und zukunftsweisende Technologien zur Erzeugung von Strom aus Sonnenenergie. Die Installation ist einfach, leistet einen wichtigen Beitrag zur Energiewende und wird darüber hinaus durch Förderbeiträge unterstützt. Der beste Zeitpunkt, über eine Solaranlage nachzudenken, ist jetzt!

 

Wie funktioniert eine Photovoltaik-Anlage?

Photovoltaik-Anlage – Muri Energie Forum

Eine Photovoltaik-Anlage besteht aus PV Solarmodulen auf dem Dach und einem oder mehreren Frequenzumformern, typischerweise in der Nähe des Elektro-Tableaus. Die PV Module produzieren aus Sonnenlicht elektrischen Gleichstrom. Dieser wird über ein Kabel zum Frequenzumformer geleitet, welcher den Gleichstrom in den in Haushalten üblichen Wechselstrom umwandelt. Dieser eigene Strom kann dann im Haushalt direkt verbraucht werden, z.B. für eine Wärmepumpe, den Geschirrspüler oder jegliche andere Geräte. Der überschüssige Strom wird ins Netz des Energieversorgers geleitet, was sogar noch zu zusätzlich Einnahmen führt.

 

Wieviel Potential hätte Muri?

In Muri und Umgebung gibt es eine Vielzahl von Dächern und Fassaden, welche sich für eine Photovoltaik-Anlage bestens eignen würden. Auf dieser interaktiven Karte des Bundes (UVEK) können Sie prüfen, wie gut sich das Dach Ihres Hauses für eine PV-Anlage eignen würde: https://www.uvek-gis.admin.ch/BFE/sonnendach/ 

sonnendach.ch – Muri Energie Forum

Bildquelle: sonnendach.ch

 

Gemäss einer Schätzung des Bundesamtes für Energie (BFE) hätte das Dorf Muri alleine mit seinen Dächern ein Potential von 50 Gigawattstunden pro Jahr. Würde man die Fassaden mitnutzen, so kämen sogar 65 Gigawattstunden zusammen. Dies würde ausreichen, ca. 12'000 durchschnittliche Haushalte mit Strom zu versorgen. Ein tatsächlich gigantisches Potential an erneuerbarer Energie für unsere Region!

 

Schritte zur eigenen Photovoltaikanlage

Am einfachsten setzt man sich mit einem Solar-Profi in der Nähe in Verbindung. Diese stehen gerne beratend zur Seite und organisieren auch gleich die Förderbeiträge des Kantons. Hier eine Liste einiger Solarprofis im Raum Muri:

  • Büttler Elektro Telecom AG, 5630 Muri AG
  • S&S Solaranlagen, 5630 Muri AG
  • EFA Energie Freiamt AG, 5630 Muri AG
  • Elektro Beyeler, 5628 Althäusern
  • Elektro Achermann GmbH, 8913 Ottenbach
  • Solar-Werkstatt AG, 8910 Affoltern a.A.
  • Blanke automation GmbH, 5620 Bremgarten
  • Wyder Bedachungen, 5643 Sins

 

Für weitere Anbieter konsultieren Sie auch folgende Seite: www.solarprofis.ch.

 

Falls gleich eine etwas umfassendere Energiesanierung des Gebäudes in Frage kommt, kann ein Energieberater des Kantons Aargau weiterhelfen. Diese bieten eine unverbindliche und kostenlose Beratung an.

https://www.ag.ch/de/bvu/energie

 

Weiterführende Informationen

Die untenstehende Website bietet die Möglichkeit, sich vor einer Beratung bereits selbst ein Bild über die mögliche Solaranlage auf dem eigenen Dach zu machen. Auch wird ein ungefährer Stromertrag berechnet.

https://www.energieschweiz.ch/page/de-ch/meine-solaranlage

 

Links

https://www.energieschweiz.ch/page/de-ch/meine-solaranlage

https://www.swissolar.ch/

https://www.energiestiftung.ch/erneuerbare-energien-sonne.html